Allgemeine Geschäftsbedingungen:

1. Reservierung:

Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen,
sobald die Ferienwohnung bestellt und zugesagt ist.

2. Abrechnung:

15 % des Mietpreises sind innerhalb 10 Tagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung zu überweisen. Der restliche
Mietpreis ist bei Ankunft zu entrichten. Evtl. anfallende Nebenkosten für Fahrräder oder andere zusätzliche
Leistungen werden zum Schluss gesondert abgerechnet.

3. Reiserücktritt:

Der Gast kann jederzeit von einer Reservierung zurücktreten. Dieser Rücktritt ist schriftlich zu erklären.
Maßgebend für den Rücktrittszeitpunkt ist der Eingang der Rücktrittserklärung.

Tritt der Gast von seinem Reservierungsauftrag zurück, kann der Vermieter Ersatz für die getroffenen
Vorkehrungen und seine Aufwendungen verlangen.

Es gelten folgende Stornogebühren:

Bis zum 45. Tag vor Reisebeginn
15 % der Mietgebühr
Bis zum 31. Tag vor Reisebeginn:
30 % der Mietgebühr
Bis zum 21. Tag vor Reisebeginn
60 % der Mietgebühr
danach 80 % der Mietgebühr.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Z.B. ELVIA (preisgünstig)

4. Haftung:

Es gelten die gesetzlichen Vorschriften des BGB.

5. Gerichtsstand:

Gerichtsstand ist Soltau

Geschäftsbedingungen